You are currently viewing Orange days

Orange days

Vielleicht ist Ihnen die neue Beleuchtung rund um die Kirche der Versöhnung aufgefallen?

Die Vereinten Nationen haben den Zeitraum zwischen dem 25.11. und dem 10.12. als ORANGE DAYS ausgerufen, um ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen zu setzen. Der 25.11. ist der Internationale Tag gegen Gewalt gegen Frauen, der 10.12. der Tag der Menschenrechte. Die Farbe Orange hat eine Signalwirkung, zugleich ist Orange bzw. Gelb die Farbe des Lichts. Es soll Licht geworfen werden auf Gewalt an Frauen und auf Themen wie Prostitution, Zwangsheirat, Menschenhandel und sexuelle Gewalt aufmerksam gemacht werden. Frauen sollen damit ermutigt werden, sich zu wehren, Gewalttaten anzuzeigen und Hilfsangebote wahrzunehmen. Es soll gezeigt werden: Die Gesellschaft nimmt Anteil an diesen Schicksalen. Laut UN Women wird in Deutschland an jedem dritten Tag eine Frau von ihrem (Ex-)Partner getötet, mehr als ein Mal pro Stunde wird eine Frau durch ihren Partner gefährlich körperlich verletzt. 7 von 10 Frauen sind von sexueller oder körperlicher Gewalt betroffen.2 Nur 20% der Frauen zeigen diese Gewalttaten auch an.

Auch als Evangelische Kirchengemeinde setzen wir in der Woche rund um den 25.11 mit der orangen Beleuchtung ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen.