You are currently viewing Bautagebuch

Bautagebuch

Es ist nicht zu übersehen, die Bauarbeiten in der Kirche sind losgegangen und wir möchten Sie hier gerne mit Bildern ein bißchen auf dem Laufenden halten. Wir fügen immer mal wieder oben neue Bilder ein, also lohnt es sich öfter mal zu schauen. Und wir bewegen uns von unten nach oben 🙂

Bautagebuch

Manchmal hören sie aktuell keine Glocken. Das ist ein gutes Zeichen, dass die Arbeiten
an der Elektrik vorangehen: Kabel zuordnen, neu verlegen und Anschlüsse für die Heizung bereitstellen.
Denn auch die Heizungsarbeiten haben begonnen.

Auch die Elektrik wird nun neu gezogen, daher ist die Kirche aktuell abends nicht mehr beleuchtet.

 

Mittlerweile sind wir bei den Heizspiralen in der Kirche angekommen, die nun auch noch raus müssen.

An einigen schwarzen Spiralen sieht man die Stellen, die schon lange nicht mehr geheizt haben.

 

Die Fenster sind fertig eingebaut und die Notausgangtüren auch etwas größer als bisher, damit man sich nicht immer den Kopf stößt.

Wofür die Gerüste? Damit die Fenster ausgetauscht werden können, auch in schwindelnden Höhen.

Als nächstes wurden die Gerüste unübersehbar von außen, aber auch innen in der Kirche aufgestellt.

Und nun sind die Platten raus und es konnten zum Glück sehr viele so ausgebaut werden, dass wir diese wiederverwenden können.

Erst waren es nur einige wenige Platten….

Ein paar Kirchebänke haben neue Besitzer gefunden und der Rest wird vom Unternehmen Füngeling weiterverarbeitet.

Gut, dass in der Krypta nichts gemacht wird und wir dort einiges lagern können.

Die Sakristei muss natürlich auch leer werden und selbst die Schränke müssen raus.

Dann die Orgel gut einpacken, damit der Staub nicht in alle Pfeifen kriecht.

Zunächst musste der Orgelspieltisch in Sicherheit gebracht werden, also ab in den Transporter nach Friesheim.