neuer Leiter des Posaunenchores

neuer Leiter des Posaunenchores

Seit dem 1. November 2020 ist Herr Johannes Meyer neuer Posaunenchorleiter in der evangelischen Kirchengemeinde Lechenich.

Wir sind froh, dass wir nach dem plötzlichen Tod unseres Posaunenchorleiters Fritz Pöhner mit Herrn Johannes Meyer einen neuen Leiter für unseren Posaunenchor gewinnen konnten. Herr Meyer ist Kirchenmusiker an der evangelischen Friedenskirche in Erftstadt-Liblar. Geboren wurde er 1955 in Niederbayern, dort hat er sein Abitur gemacht und die ersten Schritte in Richtung Kirchenmusik. Dann zog es ihn in den Norden, nach Schleswig-Holstein, wo er in Lübeck erst evangelische Kirchenmusik studierte. Das Studium schloss er 1982 mit dem B-Examen ab. Es folgte das Studium der Schulmusik (Lehramt für die Oberstufe) bis 1985. Die erste Stelle als hauptamtlicher Kirchenmusiker hatte er an der St. Thomas-Kirche in Lübeck inne. Lerbeck (Kirchenkreis Minden), Wermelskirchen (Kirchenkreis Remscheid-Lennep), Bad Berka (Thüringen) waren weitere Stationen. Seit April 2017 ist Johannes Meyer nun in Erftstadt tätig. Neben der Tätigkeit als Organist und Chorleiter liegt ihm auch die Posaunenchorarbeit sehr am Herzen. Für die westfälische Landeskirche war er in der Ausbildung für nebenamtliche Bläserchorleiter tätig. Nun hat er die Leitung unseres Posaunenchores übernommen. Wir begrüßen Herrn Johannes Meyer herzlich in unserer Gemeinde!