Home Gemeindeleben Kreise und Gruppen Konfirmanden

Konfirmationen 2018

Unsere Konfirmanden und Konfirmandinnen 2018

Konfirmation Samstag 28. April 2018 Konfi2804

hinten: Frederick Lück, Linus Stirnberg, Jerôme Drouvin, Laura Dietrich, Liz Zilliken
vorne: Nico Pellmann, Lucas Lange, Dominic Lukes, Timo Glindemann, Lina Hoffmann
es fehlen: Clara Dickes, Melvin Ridder und Lena Schulze


Konfirmation Sonntag 29. April 2018

Konfi2904

hinten: Sönke Virnich, Niclas Zemeris, Jonas Baraczewski, Alina Esser
vorne: Louis Dahmen, Tobias Pätzold, Noah Misselich, Josy-Ann Tymrakiewicz
es fehlen: Fritz Joachim und Sandy Krocker

 

Konfirmation Donnerstag 10. Mai 2018

Konfi1005

hinten: Julia Wagner, Nina Hanke. Hanna Hentschel, Luise Sulk
vorne: Pia Kirstein, Jana Stoll, Karlotta Hutfleß, Annika Bierstedt
es fehlen: Marlene Fornfeist und Pauline Kattner

 

Konfirmation Sonntag 13. Mai 2018

Konfi1305

hinten: Constantin Behrensmeier, Marco Wiethoff, Lukas Harth, Florian Bolin, Luisa Bornhardt,
Lars Buchmann · vorne: Jan Schönrock, Henrick Marten Schwarzer, Hannah Wernicke,
Ben Pohl · es fehlen: Hannah-Sophie Buschwa und Timo Hemmersbach

 

 

Konfirmanden

Typisch für das protestantische Selbstverständnis: Die Konfirmation bekräftigt die Annahme durch Gott. Schon in der Taufe ist die Annahme des Menschen durch Gott zugesprochen; mit der Konfirmation bekräftigt die Gemeinde diese Annahme.

Am Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenleben findet üblicherweise die Konfirmation statt. Zwar gibt es für sie keinen biblischen Auftrag, auch ist sie kein Sakrament, aber sie gehört zum protestantischen Selbstverständnis. Die Jugendlichen erhalten seelsorgliches Geleit, Fürbitte und Segen. Ihr persönlicher Konfirmationsspruch unterstreicht dies. Die Konfirmandenarbeit bereitet die Jugendlichen auf die Konfirmation vor. Sie werden in ihr mit den zentralen Aussagen des christlichen Glaubens und mit dem Leben der Gemeinde vertraut gemacht. Konfirmandinnen und Konfirmanden lernen durch gemeinsames Arbeiten in der Gruppe, Besuche oder Praktika, Freizeiten und seelsorgliche Begleitung, Kirche in ihrer ganzen Vielfalt zu erfahren und zu verstehen.
Über die Termine zur Anmeldung zur Konfirmandenarbeit informieren wir hier auf dieser Seite, die Pfarrer oder das evangelische Pfarrbüro.

Die Konfirmation, die im Gemeindegottesdienst vollzogen wird, berechtigt zur selbstständigen Teilnahme am Abendmahl. Konfirmierte können außerdem Taufpatin oder -pate werden.

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht 

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Nach den Sommerferien 2018 starten die neuen Gruppen für den kirchlichen Unterricht. Alle Kinder, die zwischen Juli 2005 und Juni 2006 geboren sind, sind herzlich eingeladen, sich zum Konfirmandenunterricht anzumelden.
Auch noch nicht getaufte Kinder können angemeldet werden. Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Familienbuch mit und natürlich Ihr Kind.
Bezirk 1 - Pfarrerin Pankoke
Lechenich: Sonntag 10. Juni 2018, nach dem Gottesdienst, der um 10.00 Uhr beginnt, auch für die Gymnicher!
Bezirk 2 - Pfarrerin Schädlich 
Lechenich: Sonntag, 24. Juni 2018, nach dem Gottesdiens, der um 10.00 Uhr beginnt
Friesheim: Sonntag, 17. Juni 2018, nach dem Gottesdienst, der um 9.00 Uhr beginnt
Tschoe

Unterkategorien

  • Diakonie
  • Jugend

     

    Unser Mittwoch“ - Regelmäßige Angebote im Jugendzentrum

    Jugendtreff

    Ab 17.30 Uhr treffen sich hier Jugendliche, um Billard oder Kicker zu spielen, zum Kochen oder einfach nur zum Abhängen und Musik hören auf unseren Sitzsäcken. Die vom Team immer neu gestalteten Programmpunkte, sorgen dafür, dass auch keine Langeweile aufkommt. Der Jugendtreff ist für viele Jugendliche mittlerweile das zweite Wohnzimmer, wo man sich mit Freunden treffen kann, ohne dass die Eltern gleich alles mitkriegen. Wenn du Lust hast, dann komm doch einfach mal vorbei.

     

    Jugendcafé

    Du bist über 15 Jahre alt oder engagierst dich in der Jugendarbeit? Dann bist du hier genau richtig. Wir treffen uns ab 19 Uhr, um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen. Hier steht Wohlfühlen und Zusammensein auf dem Programm. Du kannst dich aktiv beteiligen, oder dich mit jemanden in die Ecke setzen, um zu chillen. Schau doch auch hier einfach mal rein.

    Wir freuen uns auf dich!

     

  • Kirchenmusik
  • Senioren

Gemeindebüro

Tel.: 02235 / 680 359

neue Öffnungszeiten:

Montag:

geschlossen

Dienstag:

14.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch:

geschlossen

Donnerstags:  

10.00 – 12.00 Uhr

Freitag:

10.00 – 12.00 Uhr