Familienradtour

Familienradtour

Lust auf eine Familienradtour? Dann auf die Räder und los!

Die Strecke ist ca. 25 km lang, kann aber abgekürzt werden. Es gibt kaum Steigungen und die Strecke ist weitgehend asphaltiert.

Die Tour führt an einigen interessanten Stellen vorbei, die zu einer Pause einladen.

Solange wir im Corona „Lockdown“ sind, muss man die Verpflegung selber mitnehmen. Doch ein Picknick ist immer eine feine Sache.


>Vollbildanzeige

Auf der Karte ist die Wegstrecke zusammen mit den Rastmöglichkeiten eingezeichnet, alternative Routen und Abkürzungen sind in Rot eingezeichnet.
Die gelb eingezeichnete Teilstrecke ist ein unbefestigter Weg durch den Kerpener Bruch. Hier kann es etwas ruckelig und nach Regen auch mal matschig werden.

Der Start der Tour ist an der Kirche der Versöhnung in Lechenich, An der Vogelrute 8. Man kann natürlich auch von wo anders starten.

Pausenmöglichkeiten:

  1. Kleiner Spielplatz, Am Ginsterberg in Brüggen
  2. Abstecher zum Abenteuerspielplatz im Wohnpark Türnich oder zum Schloss Türnich (ggf. Gastronomie am Wochenende)
  3. Kerpener Bruch, ein verwunschener Auenwald – zum Beispiel unter den Kastanien an der großen Lichtung.
  4. Gymnicher Mühle, Wassermühle mit kleinem Museum, Wasserspielplatz (gegen Gebühr) und der Falknerei Pierre Schmidt
  5. Großer Spielplatz im Neubaugebiet Gymnich (Westerwaldstraße)