Ein neues Logo und ein neues Erscheinungsbild…..

Ein neues Logo und ein neues Erscheinungsbild…..

….unsere Gemeinde im modernen Look

Nach mehr als 20 Jahren haben wir uns entschlossen, dem Design unseres Logos ein grundlegendes Update zu geben. Es war an der Zeit! Die Digitalisierung macht auch vor unserer Kirche nicht halt und immer häufiger nutzen wir digitale Medien.

Das bisherige Logo der Kirchengemeinde war veraltet und lag nur als gezeichnete Kopiervorlage auf weißem Hintergrund vor. Die Reproduzierbarkeit war schwierig Das Logo wurde je nach Anlass mal in besserer, mal in schlechterer Qualität kopiert und in unterschiedlichsten Materialien genutzt. Immer wieder machte jeder, der ein Poster, Flyer oder ähnliches erstellen wollte, seinen eigenen Entwurf mit unterschiedlichsten Ergebnissen.

Das neue einheitliche grafische Erscheinungsbild, geprägt durch das Logo mit dem Kreuz, soll das Handeln unserer Kirchengemeinde in der Öffentlichkeit wiedererkennbar machen. Es ist nach innen und außen ein Zeichen der Einheit und der Gemeinsamkeit. In vielen Details wird sichtbar, dass die einzelnen Bestandteile des Logos sehr durchdacht sind.

Die WORTMARKE „evangelische Kirchengemeinde Lechenich“ als essenzieller Logo-Bestandteil erhält im neuen Design mehr Raum zur Entfaltung und eine Schriftart, die zeitgemäßer ist und selbstbewusst wirkt.

Das ergänzende Element der BILDMARKE ist modern und wiedererkennbar. Im bisherigen Logo wurde das Kreuz über dem Altar in Lechenich sehr detailliert dargestellt. Wir haben die Form aufgegriffen, aber nun stilisiert und vereinfacht. Wir haben so einen Teil unserer Geschichte bewahrt und einem souveränen Bildelement zugleich einen positiven Aufschwung verliehen.

Zur Gestaltung wird ein Computerprogramm verwendet und wir werden die Personen, die mit der Publikation von Materialien in der Gemeinde befasst sind hierin schulen. Es wird ausführlich erklärt, wie das Logo und das gesamte grafische Erscheinungsbild angewendet werden kann.

Mit zahlreichen Anwendungsbeispielen haben wir einfache Vorlagen geschaffen, die nun ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleisten. Dadurch wird unsere Gemeinde nach außen klar erkennbar und in der Öffentlichkeit einheitlich und klar wahrgenommen. Flyer, Poster oder Briefpapier – die Vorlage steht, sie muss nur mit dem jeweiligen Inhalt gefüllt werden. Mit einem Corporate Design sparen wir auf lange Sicht auch Geld. Denn sind Schrift, Layout und Stilelemente vorab definiert, fallen für die Erstellung ihrer Print- und Onlinemedien geringere Kosten an. Die Entwurfsphase wird praktisch übersprungen.

Barbara Niedeggen